Ostküstenleitung 1. Bauabschnitt / 380-kV Leitung Segeberg - Lübeck

Aktuelles

Informationsblatt des AfPE zum Datenschutz

Informationen zur Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten im Planfeststellungsverfahren sind dem Informationsblatt des AfPE zum Datenschutz zu entnehmen. Dieses liegt zusammen mit den Planfeststellungsunterlagen aus und ist unter www.schleswig-holstein.de/afpe abrufbar.


Erklärung zur Barrierefreiheit

Für die unter https://planfeststellung.bob-sh.de veröffentlichte Website gilt die Erklärung zur Barrierefreiheit der Landesregierung Schleswig-Holstein.


Planfeststellungsverfahren

für die Errichtung einer 380-kV-Freileitung (LH-13-328) zwischen dem Kreis Segeberg und Raum Lübeck

Die Veröffentlichung der Planunterlagen auf dieser Seite begann am 04.01.2021

Die Einwendungsfrist endete am 03.03.2021.

Der bekanntgemachte Erörterungstermin wird auf den 21.10.2021 festgelegt. Eine Fortsetzung der Erörterung am 22.10.2021 ist möglich. (s. Bekanntmachung)

Die veröffentlichten Unterlagen können auf dieser Seite eingesehen und heruntergeladen werden.


Dokumente